'till I die (Nelly & Luna)

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 17:40

X hat einen todkranken Sohn, der bald sterben wird. Sie kümmert sich allein um den Kleinen und er ist ihre einzige Familie. Y ist ein Engel, der dem Kleinen seine letzten Tage noch etwas erträglich machen soll und ihm wünsche erfüllen soll. Normalerweise können nur seine Kunden ihn sehen, dieses mal jedoch nicht. Sie bekommt einen halben Herzinfarkt und will schon die Polizei rufen, doch Y schafft es sie doch noch zu beruhigen.
Was wird sonst noch passieren?
Wie wird sich alles entwickeln?



Name: Graziel (Spitzname Raze)
Alter: in Menschenjahren 28
Wesen: Engel der Dankbarkeit
Mag: Kerzenlicht, Bücher, Tee, Fliegen, Wünsche erfüllen
Mag nicht: Sterben/Tod begleiten, Erdbeeren
Charakter: eher still, mysteriös, einfühlsam


Name: Patricia Fuchs
Alter: 22
Wesen: Mensch
Mag: Musik, singen, Kaffee, lesen, Filme ansehen
Mag nicht: Partys, Gewalt
Charakter: ist eine liebevolle Mutter und starke Frau, abenteuerlich, aktiv
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 17:54

(willst du das andere mal löschen? Das gibt es sonst zwei mal ^^)
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 17:59

was gibt es zweimal?)
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 18:00

achso. ist gut.)
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 18:00

achso. ist gut.)
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 18:11

~first post~

Graziel sah noch einmal auf den Zettel, den er in der Hand hatte. "Schmalaugasse 37", stand darauf. Er legte ihn auf seine flache Handfläche und wie durch Magie fing der Zettel Feuer und verbrannte in Graziels Hand, wobei das Feuer nicht orangerote sondern violettblaue Flammen hatte.
Hier stand er nun, um die letzten Wünsche des kleinen Henry zu erfüllen. Er musste es irgendwie schaffen, dass seine Mutter ihm glaubte. Da es erst Graziels dritter derartiger Auftrag war, war er noch nicht so erfahren und seufzte leise. "Ich werde einfach klingeln"
Mit großen Schritten lief er die Treppen hinauf und drückte auf den Klingelknopf "Familie Fuchs"
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 18:22

Patricia hatte sich wieder frei nehmen müssen, da ihr Sohn öfter krank war. Laut dem Kinderarzt, war es nur die Grippe, jedoch hatte sie schon eine Weile ein komisches Gefühl. Sie stand gerade in der kleinen Küche und machte Henry eine Suppe. Er bekam kaum etwas herunter wenn er krank war, so musste sie schauen, dass er wenigstens ein bisschen etwas aß, um bei Kräften zu bleiben. Vielleicht ist es ja nur eine Phase? Natürlich hoffte sie das.
Als es klingelte ging sie zur Tür und betätigte die Gegensprechanlage. "Hallo. Patricia Fuchs, wer ist denn da?"
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 18:25

Graziel hörte ein Summen, dann eine Stimme. "Hallo, mein Name ist Graziel. Ich habe ihnen etwas zu sagen. Darf ich kurz hereinkommen?", fragte er, obwohl er wenig Hoffnung auf Erfolg hatte. In aller Eile hatte er vergessen, seine Flügel unsichtbar zu machen und holte das rasch nach. Eine ältere Dame von der anderen Seite der STrasse starrte ihn verwirrt an, hielt das eben gesehene aber wohl für iene Halluzinaton und ging einfach weiter ihres Weges.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 18:27

Patricia runzelte die Stirn. "Ehm... sind sie ein Kindergartenbetreuer meines Sohnes?", sie konnte sich nur dunkel daran erinnern, dass ein Betreuer einen ähnlichen Namen hatte. Na gut. Kommen Sie rauf. Sie betätigte den Summer und wartete. Vorsichtig blieb sie vor der Tür stehen und sah durch das Guckloch und wartete. Vielleicht hatte er ja Waffen dabei...
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 18:30

Graziel war erstaunt, wie leicht sie ihn reingelassen hatte. "Die MEnschen heutzutage sind auch sehr unvorsichtig...", flüsterte er und ging zur Wohnung. Dort klopfte er leise. "Miss Fuchs?"
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 18:35

Patricia öffnete vorsichtig die Tür, aber nur einen Spalt breit. "Also... was wollen Sie mir sagen?", misstrauisch sah sie ihn an. Hinter der Tür hielt sie ein Pfefferspray in der Hand, welches sie im Notfall verwenden konnte.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 18:45

Er sah sie vorsichtig an. Er konnte in ihr Herz blicken und sah Misstrauen, fast sogar Angst. Er versuchte möglichst ruhig zu sprechen: "Darf ich kurz hereinkommen? Ich möchte ihnen das eigentlich lieber sagen, wenn sie sich hinsetzen können. Es geht um ihren Sohn, Henry."
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 18:57

Patricia sah runzelte die Stirn. "Was ist denn mit ihm?", vorsichtig und zögerlich öffnete sie die Tür und ließ ihn herein. Dann ging sie mit ihm zu ihrem Sofa und setzte sich. "Was wollen Sie mir denn über Henry sagen?", sie hatte große Angst.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 19:03

Er nickte vorsichtig: "Es geht um Henry. Wie sie ja wissen, ist er nicht besonders fit zurzeit. Ich muss ihnen leider sagen dass er todkrank ist und bald sterben wird."
Er sah in ihr Gesicht und sah ihr Gesicht zerfallen.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 19:08

Patricia sah ihn an und war einfach nur geschockt, dann jedoch fing sie sich wieder und schüttelte den Kopf. "Hat mein Ex dich engagiert?! Soll das etwa ein Witz sein, wenn ja, dann ist er nicht nur schlecht, sondern grausam! Hau ab! Raus mit dir." Sie stand auf und wollte ihn aus ihrer Wohnung schmeißen.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 19:26

"Ich wurde zwar engagiert, aber nicht von Ihrem Ex. Und es ist kein Witz, sondern die traurige Wahrheit. Ihr Sohn Henry ist unheilbar krank und wird nicht mehr lange leben. Und meine Aufgabe ist es, ihm seine letzten Wünsche zu erfüllen... Mein Name ist Graziel und ich bin der Engel der Dankbarkeit.", versuchte er es einfach mal mit der Wahrheit.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 19:34

Patricia sah ihn wieder geschockt an und ballte dann die Hände zu Fäusten. "Sie verarschen mich! Engel haben Flügel! Niemand wird mir mein Kind wegnehmen... raus mit Ihnen!", sie zitterte vor Angst und Wut.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 19:41

Er seufzte. "Ich bin WIRKLICH ein Engel und ich möchte Ihnen ihren Sohn bestimmt nicht wegnehmen... Es ist der Lauf der Dinge. JEder muss mal sterben... Und ihr Sohn sollte eben vor seinem Tod noch ein paar Wünsche erfüllt bekommen..."
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 19:43

Patricia sah ihn immer noch stocksauer an. "Er ist 3 Jahre alt! 3! Es geht ihm gut, das ist nur eine Phase... er ist meine Familie! Niemand wäre so grausam ihn mir einfach wegzunehmen! Wenn es einen Gott geben sollte, dann würde er das nicht tun! Er ist gesund!"
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 19:46

Wieder seufzte er. "Ich kann Sie nicht zwingen, mir zu glauben. Mehr als die Wahrheit sagen kann ich nicht. Und in Ihnen ist gerade so viel HAss, ich halte es hier nciht aus. tut mir leid für die Störung. Alles Gute für Sie. Ich hoffe sie verkraften alles gut."
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 19:52

Patricia sah ihn verwirrt an. "Warten Sie! Geben Sie mir einen Beweis...." Ihre Wut hatte sich nun in Angst gewandelt.

(Wut und Hass ist nicht das gleiche. Außerdem... wer würde jemandem der einfach mal so vorbei kommt glauben, dass er ein Engel ist?)
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am So 17 Dez 2017, 20:05

(ist doch okay. ^^)

"Einen Beweis?", fragte er.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am So 17 Dez 2017, 20:19

Patricia nickte und sah ihn an. "Einen Beweis..."
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Nelly am Mo 25 Dez 2017, 20:02

Er schnipste mit den Fingern, und eine violette Flamme loderte zwischen Daumen und Zeigefinger auf. "Beweis genug?", fragte er.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Luna-chan am Mo 08 Jan 2018, 20:00

Patricia sah ihn verwirrt an und schluckte dann. "Ehm okay.... ich... glaube dir, aber bitte, wenn er sich etwas wünschen kann, dann kannst du ihn doch auch gesund machen. Bitte.", sagte sie und bekam einen verzweifelten Ausdruck im Gesicht.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 'till I die (Nelly & Luna)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten