Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Do 08 Dez 2016, 21:14

Kain lauschte etwas angespannter und atmete erleichtert durch als die Ritter ihr wohl glaubten. "Nun gut...wenn dir etwas auffällt, melde es umgehend!" meinte einer der Männer und sie gingen Richtung Tür. Doch dann blieben sie stehen und der Ritter klopfte seinem Kameraden auf den Arm. "Hey..." meinte er und deutete auf Kains Schwert, dass noch in der Hütte lehnte. "Ist das nicht die Klinge des Flüchtigen?" fragte er den anderen. Kain presste die Lippen aufeinander um nicht laut zu fluchen.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Do 08 Dez 2016, 21:57

Soraya wurde blass. "Die habe ich im Wald gefunden, als ich heute früh Kräuter gesammelt habe... ich dachte man hätte sie verloren. Ich wollte die Klinge für das Kräuter schneiden verwenden. Es tut mir sehr Leid, das Schwert hatte ich vollkommen vergessen." Sie verneigte sich kurz. //Hoffentlich glauben sie mir das.//
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Do 08 Dez 2016, 22:04

Die Ritter sahen sich kurz gegenseitig an und dann zu ihr. "Wo hast du sie gefunden? Führe mich dort hin" meinte er und klang dabei recht misstrauisch und kalt.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 12:20

Soraya nickte und nahm sich ihren Mantel; um bei diesen winterlichen Verhältnissen nicht zu frieren. "Folgt mir." Sie ging den beiden vorraus in den Wald und lieft eine halbe Stunde dort herum, um sie etwas zu verwirren, bevor sie sich einen Ort mit verschiedenen Kräutern aussuchte. "Hier war das Schwert. Neben dem Baum dirt drüben." Sie zeigte auf den Baum und wartete die Reaktion der Männer ab.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 16:36

Die Männer sahen sich genau um, suchten nach Spuren und dergleichen. Einer sah zu ihr und musterte sie. "Nun gut...danke für die Informationen. Führe mich zu deinem Haus zurück" meinte er und sah den anderen Ritter an. "Sieh dich hier genau um" meinte er und sah sie wieder an.
In der Zwischenzeit hatten zwei weitere Ritter ihr Haus auf den Kopf gestellt, völlig verwüstet und alles begutachtet. Doch die Falltür hatten sie dabei nicht gefunden.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 17:17

Soraja ging mit ihm zurück und ging in ihr Haus... sie sah sich geschockt um, überall lagen Scherben von Schüsseln und Krügen herum, ihre Kräuter waren zertreten und selbst ihr Bett war mehr oder weniger zerstört worden... sieh sah sich wütend nach den Rittern um. "Ich will, dass Ihr meinen Schaden ersetzt! Ihr habt meine gesamte Lebensgrundlage zerstört... ich habe kein Geschirr mehr, nichts worin ich meine Tinkturen anmischen kann! Wie soll ich denn bitte arbeiten?! Ich kann nicht mal mehr in meinem Bett schlafen, weil es zerstört ist!"
//Diese....// sie zitterte mehr oder weniger vor Wut und fixierte sie böse. //Sowas lasse ich mir nicht bieten!//
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 17:24

Der Anführer der Truppe grinste bloß boshaft. "Wir mussten doch sicher gehen, dass du hier niemanden versteckst vor uns" meinte er und betrachtete sie eingehend, grinsend.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 20:26

Soraja musste sich zusammenreißen, damit sie ihm nicht eine Ohrfeige verpasste, dass konnte unter Umständen böse für sie enden. "Ich will, dass Ihr sofort geht!" Sie funkelte ihn wütend an und verschränkte die Arme vor der Brust.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 20:33

Der Mann betrachtete sie amüsiert. "Vielleicht sollten wir uns vorher noch amüsieren..." meinte er mit einem dreckigen Grinsen im Gesicht und sah zu seinen Männern die ebenfalls zu Grinsen begannen. Kain musste sich bereits sehr zusammen reißen nicht aus seinem Versteck zu kommen. Gegen vier Ritter, von denen sicher einige wenn nicht sogar alle, magische Fähigkeiten besaßen oder zumindest sehr gute Schwertkämpfer waren, hätte sie doch unmöglich eine Chance. Und nur wegen seinem Schwert hatte sie nun die Probleme... Sonst wären sie vermutlich einfach schon gegangen. Kain presste die Lippen wütend aufeinander und wartete noch ab.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 20:39

Soraja beobachtete die vier genau und wartete erst mal ab. "An solchen Aktivitäten habe ich kein Interesse, vor allem nicht mit euch. Raus..." Sie hatte ohne, dass sie es bemerkt hatten einen Dolch gezückt. Ihr Wolf wartete bereits auf eine günstige Gelegenheit um anzugreifen. //Das sind nicht die ersten Männer, gegen die ich mich gewehrt habe...// "Verschwindet." Sie wusste, dass sie nun keine Angst zeigen durfte, deswegen blieb sie äußerlich ruhig und gelassen.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 22:15

"Ganz schön freches Mundwerk du Göre" meinte er und trat auf sie zu wütend. Kain konzentrierte sich und aus dem Holzboden wuchs eine kleine Wurzel über die er stolperte und vor ihren Füßen landete. Die Wurzel verschwand direkt daraufhin wieder.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 22:28

Soraja weicht aus. //Was war denn das?// beobachtet die anderen drei Ritter. "Ich will, dass ihr verschwindet! Sofort!" Sie hatte den Dolch immer noch hinter ihrem Rücken.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 22:35

Der Mann stand wieder auf, wütender als zuvor, da seine Mänenr sich das Lachen nicht verkneifen konnten. Er sah zurück zu ihnen, dann sie wieder an. "Wir behalten dich im Auge!" meinte er und gab den Befehl zum abziehen. Die Ritter verließen ihr Haus und gingen.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 22:50

Soraja atmete tief durch und entspannte sich dann wieder, daraufhin sah sie zu wie sie weg ritten und schloss die Tür. "So ein Glück." Sie räumte die größten Bruchstücke weg und kehrte alles raus. Dann ging sie runter zu Kain. "Sie sind weg." Sie half ihm nach oben und setzte ihn auf das Bett, welches sie notdürftig repariert hatte. Danach sah sie sich um. //Sie haben die gesamte Einrichtung zerstört...// "Du solltest wieder schlafen." Sie wendete sich ab und räumte weiter auf.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 22:59

Kain ließ sich nach oben helfen, musterte sie dabei aber ganz genau, ob sie auch wirklich unverletzt war. "Es tut mir leid..." meinte er und sah sich um. "Ich kann dir einige Dinge reparieren..." meinte er und sah wieder zu ihr. //Das bin ich ihr auf jeden Fall schuldig!// "Erschrecke bitte nicht, ja?" meinte er fragend und konzentrierte sich mit einer Hand auf dem Bett. Es knackte etwas, wuchs an allen Bruchstellen wieder zusammen und das Holz wuchs weiter, bis das Bett stabil und wie neu wieder da stand mit ihm darauf sitzend.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 23:08

Soraja sah sich zu ihm um und lächelte. "Dankesehr... das ist lieb von dir." Sie brachte die letzten Scherben weg. "Ich kann mir problemlos neues Geschirr besorgen, das mit den Kräutern ist auch nicht so schlimm, mach dir keine Sorgen." Sie räumte den Rest noch auf und sah sich dann erleichtert um. "Alles wieder gut..."
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 23:23

Kain beobachtete sie etwas weiterhin. "Sobald ich etwas zu Kräften gekommen bin, werde ich dein Dach auch reparieren" meinte er und legte sich langsam wieder hin. "Ich hoffe sehr, dass die Männer nicht wieder kommen...aber sie werden vermutlich dein Haus im Auge behalten die nächste Zeit"
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 23:28

Soraja sah ihn an. "Werd erst mal gesund. Ich passe schon auf, ich kann mich wehren." Zeigt ihm ihren Dolch. Danach kraulte sie noch kurz ihren Wolf und legt sich wieder zu diesem.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 23:32

Kain schmunzelte etwas. "Gut zu wissen..." meinte er und schloss dann seine Augen, immer noch vor sich hin schmunzelnd. Sie faszinierte ihn immer mehr. Langsam schlief er dann wieder ein und sein Körper erholte sich im Schlaf weiter.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 23:39

Soraja schlief ebenfalls ein, den Rest der Nacht schlief sie durch und wachte erst am späten Vormittag auf, gähnend streckte sie sich und sah sich um. Danach stand sie auf und holte erst mal frisches Wasser, welches sie in die Hütte brachte. Sie kochte noch ein mal Suppe für Kain und sich. Soraja ging zu Kain und sah sich ganz vorsichtig die Wunde an, welche sich nun fast verschlossen hatte. //Es hat sich keine Entzündung gebildet... zum Glück.//
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 23:49

Kain spürte wie jemand an ihm herum tat, wurde aber nur halb wach dabei. In einem Reflex durch die Flucht wollte er sie abwehren, fühlte sich bedroht. Er packte riss die Augen auf, griff hoch und packte ihre Handgelenke um sie auf sie zu stürzen. Sie landeten am Boden neben dem Bett, sie unter ihm, und er blinzelte verwirrt. Er hatte ihre Handgelenke noch fest in den Händen und drückte sie damit zu Boden während er langsam in die Realität zurück kehrte.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Fr 09 Dez 2016, 23:56

Soraja sah etwas perplex zu ihm auf und blinzelte etwas. "Entschuldige... ich wollte nur nach deiner Wunde sehen..." Sie flüsterte es und sah ihm in die Augen.
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Fr 09 Dez 2016, 23:59

Kain schwieg erst noch und sah ihr nur in die Augen. "Schon...schon gut...es tut mir leid...ich dachte kurz du wärst...jemand anderes..." meinte er, verharrte aber noch so mit ihr auf dem Boden. Als ihm die Situation jedoch bewusst wurde, ließ er sie los und stand auf, auf ihr hoch. "Ich habe dich hoffentlich nicht verletzt" meinte er entschuldigend.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Luna-chan am Sa 10 Dez 2016, 00:09

Soraja wurde rot, stand und lächelte. "Alles gut, aber du solltest dich wieder hinlegen, ich würde mir gern deine Verletzung ansehen." Sie ging mir ihm zum Bett und wartete bis er sich hingelegt hatte, dann kümmerte sie sich um seine Wunde. "Das sieht sehr gut aus... ich gebe heute nur einen leichten Verband darauf und gebe dir aber etwas zu trinken, was gegen Entzündungen wirkt."
avatar
Luna-chan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3648
Anmeldedatum : 05.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Jasistern am Sa 10 Dez 2016, 00:15

Kain registrierte, dass sie rot wurde und lächelte etwas. Er legte sich wie sie es wollte wieder nieder und ließ sie machen. "Gut, vielen Dank...deine Kräuter scheinen gut zu helfen. Zwar heilt bei mir ohnehin alles schneller, aber so schnell sonst nicht" meinte er lächelnd.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2365
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Himmelswelt (Jasistern & Luna-Chan)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten