Troublemakers - Jasistern und Nelly

Seite 9 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am So 07 Mai 2017, 10:53

Raya erschrak und sah zu dem Mädchen. Sie fand es total lieb von Ryna, dass sie sie sofort zum Krankenzimmer brachte. so war ihr Bruder eben, ein hilfsbereiter lieber Bruder. sie lief weiter und kam wieder zu Matthew, absolvierte die Runden alle fertig.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am So 07 Mai 2017, 11:00

Im Krankenzimmer angekommen, sah die Ärztin Ryna wieder an: "Ah du warst doch gestern schon hier. Hast du dir mein Angebot durch den Kopf gehenlasesn?" Ryna sah zu Miyu: "Sie haben eine Patientin..." Die Ärztin sagte: "Ja und ich hab noch keine antwort..."
Ryna wollte eigentlich nicht, aber sie nickte: "Ja ich tue es."
"Sehr gut", sagte die Ärztin und gab ihr einen kleinen Zusammengefalteten Zettel.
Ryna las was drauf stand, während sich die Ärztin um Miyus Knie kümmerte:

"Westpark, Samstag 17 Uhr. Komm in bequemen Klamotten."
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am So 07 Mai 2017, 11:02

Raya ging sich nach dem Sportunterricht duschen und umziehen, dann suchte sie nach Ryna.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am So 07 Mai 2017, 11:09

Als Miyu behandelt war und ein kleines blaues Pflaster auf dem Knie hatte, gingen Ryna und sie zusmamen in die Umkleide. Aber alle anderen waren schon weg. Die nächste Stunde hatte immerhin schon begonnen.
"Los, wir sollten uns auch schnell umziehen!", meinte Miyu grinsend und bei Ryna schrillten alle Alarmglocken.
"Ich muss noch schnell auf Toilette.", sagte er leise und verließ den Raum. Er wartete so lange, bis Miyu vollständig umgezogen war, dann kam er zurück in die Umkleide. "Oh du bist schon fertig? Geh ruhig schon mal vor, ich komme nach, sobald ich mich umgezogen habe."
Miyu schüttelte den Kopf: "Nein nein, keine Sorge, auf seine Freunde wartet man doch!"
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am So 07 Mai 2017, 19:10

Raya wartete auf den Gängen auf Ryna, etwas ungeduldig, und fragte sich was da so lange dauerte. Schließlich ging sie aber zur Klasse zurück und wartete dort auf sie. Sie hatten noch Englisch, ehe sie die große Mittagspause hatten.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am So 07 Mai 2017, 22:12

Ryna sagte: "Bitte geh schon mal, ich bin ein wenig schüchtern..."
Miyu wirkte enttäuscht: "Aber wir sind doch Zimmerkameradinnen..."
Ryna entschuldigte sich und Miyu ging aus dem Raum.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mo 08 Mai 2017, 22:30

Ryna wartete im Klassenzimmer und sah auf als Miyu kam. Als kurz vor Stundenbeginn auch Ryna kam, war sie erleichtert. Es folgte die Englischstunde und dann kam die große Pause.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Mo 08 Mai 2017, 22:36

Ryna war erleichtert, als sie Englisch endlich hinter sich gebracht hatte. Sie war gut in Englisch, und sie hatte sich sehr gelangweilt, zudem die Klasse noch nicht so weit war wie ihre alte Klasse, die sie vor einigen Wochen noch besucht hatte.
Doch bevor sie sich zu Raya, Miyu oder Matthew gesellen konnte, kam eine Durchsage: "Die Schülerin Ryna Smith bitte ins Sekretariat kommen!"
Ryna schluckte. Was hatte sie nur schon wieder angestellt? Die Sekretärin war ihr immernoch unheimlich.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mo 08 Mai 2017, 22:48

Raya sah auf und zu Ryna besorgt. "Soll ich mitkommen?", fragte sie.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Mo 08 Mai 2017, 23:00

Ryna verneinte: "Ich schaffe das schon..." Sie war zwar blass, aber sie wollte sich nichts anmerken lassen. "Was könnte die Sekretärin von mir wollen?", fragte sie sich.
Dann machte sie sich auf den Weg. Im Sekretariat angekommen, sagte die Sekretärin: "Der Bengel da hat dich ausrufen lassen." und zeigte auf einen Jungen.


Matthew stellte sich zu Raya. "Wo ist deine Schwester?", fragte er sie verwundert, denn er war sicher, sie noch vor einer Minute gesehen zu haben. Miyu beobachtete die Szene traurig und unauffällig.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mo 08 Mai 2017, 23:02

Raya sah ihn an. "Sie wurde ausgerufen...musste ins Sekretariat" meinte sie und lächelte etwas während​aie ihn ansah.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Mo 08 Mai 2017, 23:07

Miyu hätte sich gerne zu den beiden gestellt, traute sich jedoch nicht, weil sie nur Ryna wirklich kannte und die anderen beiden ihr eher fremd waren. Außerdem war sie schüchtern.

Ryna starrte den Jungen an. "Ich würde gerne mit dir unter vier Augen reden.", sagte dieser und die beiden verließen das Sekretariat. Er stellte sich ihr erst einmal vor: "Ich bin Ming-Ju, und bin 17 Jahre alt.", er räusperte sich: "Ich habe dich beobachtet, seit du da bist. Du kennst meine Mutter. Sie ist die Schulärztin hier..." Ryna schluckte, sie ahnte was nun folgen würde. Und sie behielt Recht. "Ich hab mir das nochmal überlegt mit dem Date. Ich fände es besser, wenn wir es auf heute nachmittag verschieben. Kommst du mit?", fragte er. Sie zögerte kurz. Natürlich bemerkte er es: "Meine Mutter hat mir gesagt, dass du dich mit mir treffen wollen würdest.", sagte er bestimmt und duldete keine Widerrede. Also nickte Ryna gezwungenermaßen.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mi 10 Mai 2017, 14:09

Raya verbrachte die Pause mit Matthew und aß in aller Ruhe. In Gedanken war sie zwar bei Ryna, aber Matthew lenkte sie einfach sehr ab.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Fr 12 Mai 2017, 23:17

Ryna ging mit Ming-Ju los.
Eine Befreiung hatte er, von seiner Mutter unterschrieben, dabei.
Ryna war eher still, und Ming-Ju schwieg ebenfalls. Die Atmosphäre war sehr unangenehm für die beiden, bis Ryna kurz einatmete und fragte: "Was hast du denn so für Hobbies?" Er lächelte. "Mein Großvater besitzt ein Teehaus, in dem ich gerne helfe, und meine Mutter hat mir viel über Heilpflanzen und gute Kräuter beigebracht, ich arbeite gern im Garten." Rynas Augen leuchteten: "Wow, ich liebe Gartenarbeit ebenfalls." Sie lächelte ihn an und er fragte: "Das ist wirklich schön. Was machst du sonst noch gerne?" Ryna lächelte und wurde etwas rot: "Ich koche sehr gerne... Und ich mag Videospiele!" Nun leuchteten Ming-Jus Augen: "Wow! Darf ich mal mit dir zusammen spielen? Ich durfte sowas nie spielen..."
Ryna grinste: "Klar, aber dafür bringst du mir was über Kräuter bei!"
Die beiden schlugen ein, als wären sie schon ewig Freunde und Ryna vergaß fast, dass sie mit Ming-Ju auf einem Date war. Erst im Kino, als er sich neben sie setzte, fiel es ihr wieder auf. Er ließ ihr die Armlehne frei und kaufte Popcorn für sie.


Ming-Ju,17:



Ming-Ju ist Chinese, seine Familie ist vor 3 Jahren nach Japan eingewandert und sein Großvater hat das Teehaus eröffnet. Er spricht sehr gut Japanisch und ist eher still. Er war noch nie so richtig verknallt.

avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mo 22 Mai 2017, 21:27

Raya wunderte sich schon sehr, dass Ryna nicht mehr zum Unterricht kam als es zum Pausenende klingelte.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Mo 22 Mai 2017, 21:41

Der Film war für Ryna langweilig, es war ein Liebesfilm. "Wieso schauen wir einen solchen Film?", fragte sie ihn und er antwortete ganz selbstverständlich: "Aber wir haben doch ein Date, da können wir doch keinen Horrorfilm ansehen!"
Er grinste souverän: "Jetzt sei still und genieß den Film!"




~anderthalb Stunden später~

Ryna wachte irgendwann auf. Sie gähnte leise, erst dann realisierte sie, dass sie noch immer im Kino war. Sie sah erschrocken zur Seite und blickte in Ming-Jus lächelndes Gesicht. Er schmunzelte: "Ich freue mich, dass ich dir ein gutes Kissen war. Ich hätte nie gedacht, dass du so anhänglich bist!"
Ryna wurde rot: "So... so war das gar nicht!", doch er ließ sie nicht ausreden: "Los, lass uns einen heissen Kakao trinken!"
Mit diesen Worten nahm er ihre Hand und ließ auf dem Ganzen Weg zum Café nicht mehr los. Dort tranken sie einen heißen Kakao und redeten noch ein Wenig. Abends brachte Ming-Ju Ryna noch zum Internat zurück. Er brachte sie zu Raya und vor ihrer Zimmertür sagte er: "Der Tag heute war schön, findest du nicht auch?" Ryna nickte vorsichtig. "Darf ich einen Abschiedskuss haben?", fragte Ming-Ju schüchtern und sah auf denBoden. "Natürlich nur auf die Stirn!", fügte er schnell hinzu. Ryna wollte den Kopf schütteln, doch dann wurde ihr klar, dass das sehr verletzend für Ming-Ju wäre, daher überwandt sie sich und gab ihm einen Kuss auf die Stirn. "Gute Nacht"
Als Ming-Ju weg war, trat sie seufzend in das Zimmer ihrer Schwester ein. "Raya???"
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mo 22 Mai 2017, 21:45

Raya setzte sich im Bett auf und machte die Nachtischlampe an. "Wo um Himmelswillen warst du?" fragte sie besorgt und musterte Ryna.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Mo 22 Mai 2017, 22:02

Ryna ließ sich auf den Boden plumpsen und seufzte: "Na auf dem Date mit dem Doktorskind..."
Sie sah ihre Schwester an: "Der hat sich mit mir ne todlangweilige Liebesschnulze angesehen... Nicht zu fassen! Ich bin direkt an seiner Schulter eingepennt und hab ihm später sogar noch nen Abschiedskuss gegeben... Hoffentlich erhofft der sich da jetzt nichts..."
Sie seufzte. "Ach mensch Raya, was soll ich machen??"
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mo 22 Mai 2017, 22:07

Raya starrte sie an und verkniff sich mühsam ein kichern. "Echt jetzT? Oh mann Ryna...wieso sagst du ihm nicht einfach dass du kein Interesse hast...?" fragte sie und setzte sich zu ihr.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Mo 22 Mai 2017, 22:17

Ryna seufzte. "Na, weil das gemein wäre! Er würde ja sonst denken, dass es an ihm liegt..." Sie sah Raya an. "IOch weiss dass du innerlich grade den Lachflash deines Lebens hast, aber mir ist nicht zum Lachen zumute..."
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mo 22 Mai 2017, 22:19

"Ich weiß, tut mir leid" meinte sie und lehnte sich an ihren Bruder, den Kopf auf seine Schulter gelehnt. "Aber auf Dauer geht das doch so nicht..." meinte sie. "Es wäre doch auch gemein wenn er sich jetzt Hoffnungen macht"
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Mo 22 Mai 2017, 22:21

Ryna seufzte wieder. "Ja ich weiss aber ich konnte einfach nicht nein sagen..." Sie schmollte ein wenig. "Warum kommst du nicht einfach mit ihm zusammen? Wir sind doch eh Zwillinge..." Doch dan vfiel ihr Matthew wieder ein.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Mo 22 Mai 2017, 22:25

Raya schüttelte sofort den Kopf. "Nein! Ich liebe Matthew und für mich wird es niemals einen anderen geben!" meinte sie fest entschlossen. Davon war sie wirklich überzeugt. Noch ahnte sie nicht, wie Matthew wirklich war. Sie war verliebt und wollte mit ihm zusammen kommen, unbedingt!
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Nelly am Mo 22 Mai 2017, 23:17

(hä wieso? wie ist er denn??)

Ryna tätschelte ihrer Schwester den Kopf: "Ist ja gut, mach nciht so nen aufstand. Es ist mitten in der Nacht!"
Vielleicht sollte ihc auch langsam zurück in mein Zimmer zu Miyu... dachte sie.
avatar
Nelly

Anzahl der Beiträge : 4639
Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 21
Ort : im Regenbogengarten

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Jasistern am Di 23 Mai 2017, 09:38

(Hab mir da was überlegt. In Wirklichkeit ist er nicht so nett wie er tut...ich mag Matthew einfach nicht mehr weiß auch nicht warum XD)

"Stimmt...entschuldige" meinte sie etwas leiser wieder und seufzte. "Wir sollten schlafen...schläfst du heute Nacht bei mir?" fragte sie und sah mit Dackelblick zu ihrem Bruder.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 2358
Anmeldedatum : 05.12.16
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Troublemakers - Jasistern und Nelly

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten